Über uns - Alvéole
  • Alvéole, Ihr Partner beim Aufbau grüner und verbundener Städte

Bei Alvéole helfen wir Unternehmen, Schulen und verschiedenen Organisationen, durch urbane Imkerei ihre Engagement- und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Wir bieten sowohl ein komplettes  Kursangebot als auch ein außergewöhnliches, sinnstiftendes Erlebnis. Unser Ziel ist es, die Menschen für die Imkerei zu begeistern, das Umweltbewusstsein zu stärken und letztlich nachhaltige Städte und Ernährungssysteme zu schaffen.

Seit unserer Gründung im Jahr 2013 haben wir mehr als 100.000 Menschen geholfen, Kontakt zu Bienen zu finden und dadurch in der Stadt ein starkes Gefühl der Verbundenheit mit der Natur zu entwickeln.

Unsere Mission ist es, die Menschen in der Stadt wieder mit der Natur in Kontakt zu bringen

  • Unsere Geschichte

    Seit 2013 entwickelt sich die Kolonie Alvéole stetig weiter: Was mit einer innovativen Interpretation der konventionellen Imkerei durch drei Jugendfreunde und urbaner Bienenhaltung in einem Hinterhof begann, führte zu einem globalen Abenteuer der Stadtimkerei mit dem Ziel, Stadtbewohner wieder mit der Natur zu verbinden. Unser nunmehr global agierendes soziales Unternehmen hat die konventionelle Bienenhaltung vollständig auf den Kopf gestellt: anstatt dass eine Person sich um 1.000 Bienenvölker kümmert, versammeln sich 1.000 Menschen um einen Bienenstock.

    Heute schwärmen wir in den größten Städten Nordamerikas aus und fliegen über den Atlantik bis nach Europa. Wir möchten durch das Aufstellen von Honigbienenstöcken in Städten und durch die Förderung des Umweltbewusstseins erreichen, dass Unternehmen und Menschen auf der ganzen Welt Maßnahmen ergreifen, um Bienen und Bestäuber zu schützen, und dass sie ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt überdenken.

  • Engagement für Gesellschaft und Umwelt

    Unser Anspruch ist es, weltweit die Natur in das städtische Umfeld zu bringen und die urbane Landwirtschaft zu einem selbstverständlichen Teil des Stadtlebens zu machen. Wir sind Menschen der Tat bei Alvéole. Wir sind entschlossen, das Unternehmertum als eine Kraft des Guten, eine Kraft des Wandels zu nutzen, um die Städte zum Nutzen der Menschen und der Bestäuber zu verbessern.

    Deshalb beteiligen wir uns an B Corp und an 1% for the Planet.

  • 1% for the Planet

    Im Januar 2021 haben wir uns einer weltweiten Bewegung von Unternehmen angeschlossen, die 1 % ihres Jahresumsatzes gemeinnützigen Organisationen spenden, die sich für den Umweltschutz einsetzen, wodurch sich starke Partnerschaften bilden.

    In allen Städten, in denen unsere Bienen summen, haben wir uns mit ortsansässigen Umweltschutzorganisationen zusammengeschlossen, um Initiativen zur Ökologisierung sowie das Pflanzen von Wildblumen für Bestäuber zu unterstützen. Jede einzelne unserer Dienstleistungen im Bereich der Stadtimkerei trägt also finanziell dazu bei, dass in Städten mehr Wildblumen für Bestäuber gepflanzt werden.


  • B Corp

    2018 haben wir offiziell unser B Corp Zertifikat erhalten, ein Zeugnis unserer Bemühungen, positive wirtschaftliche, soziale und ökologische Auswirkungen zu erzielen. Eine B-Corp-Zertifizierung bedeutet, einen Ausgleich zwischen Zweck und Profit herzustellen. Wir sind gesetzlich verpflichtet, die Auswirkungen unserer Entscheidungen auf unser Team, unsere Kundinnen und Kunden, auf Lieferanten, Gemeinschaften und die Umwelt zu berücksichtigen.

    Um unsere B-Corp-Zertifizierung aufrecht zu erhalten, müssen wir uns alle drei Jahre neu zertifizieren lassen. Dieses Verfahren hält uns auf Trab und stellt sicher, dass wir uns für Tätigkeiten einsetzen, die sich durch eine hohe Wirkung auszeichnen.